Mittwoch, 17. Januar 2018

Aus der Entwicklung #10: Great Pizzatown – Alpha 1 auf Kurs


Unser Projekt hat so richtig Fahrt aufgenommen und steuert auf die erste Veröffentlichung zu! Derzeit werden nach und nach, die Konzeptgrafiken durch die erste Version der fertigen Elemente ersetzt. Und nebenbei bessern wir zusätzlich ein paar Fehler aus, welche während der Entwicklung nicht aufgefallen sind. Kurz gesagt: Alles läuft gut und Alpha 1 nähert sich :-)

Community so früh wie möglich einbinden

Eure Meinungen und Vorschläge sind uns wichtig. Daher ist eines der Ziele, die frühestmögliche Einbindung der Community. Voraussichtlich zwischen Anfang und Mitte Februar, werden wir die erste Demo präsentieren. Diese wird bereits die aktuellen Basisfunktionen beinhalten.

Start als Early Access

Wir haben uns entschieden, das Spiel bereits während der Entwicklung zu veröffentlichen, um es gemeinsam mit der Community, entwickeln und gestalten zu können. Sofern keine größeren Probleme auftreten, wird zeitnahe zur Demo, auch Version Alpha 1 veröffentlicht.

Und zum Abschluss, dürfen wir euch zusätzlich ein paar neue Bilder aus dem Spiel präsentieren.

Erstellen eines neuen Spiels

Aktuelle Version des Arbeitsamts

Flyerwerbung im Marketingbereich

Weitere Informationen

Wenn ihr mehr Informationen oder Bilder sehen wollt, dann schaut doch einfach auf unserer IndieDB-Seite vorbei bzw. folgt uns auf Facebook ;-)

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Rück- und Ausblick

Der Heiligabend liegt mittlerweile hinter uns und in wenigen Tagen, steht der Jahreswechsel an. Wir möchten die Gelegenheit nutzen und einen kleinen Rückblick auf das ablaufende Jahr geben, sowie einen ersten Einblick für 2018.

Heuer war ein ereignisreiches Jahr. Es gab etliche interne Veränderungen, sowie neue Zielsetzungen. Einiges haben wir erreicht, einiges ist in Arbeit. Und dann sind da noch viele neue Dinge geplant.




Doch bevor wir beginnen, möchten wir uns als Erstes bei Peter Schönauer, für seinen jahrelangen Einsatz und sein Engagement bedanken. 2010 hat er das Unternehmen gegründet und zur Jahreshälfte 2017, an Alexander Klein übergeben. Danke, für tolle Jahre :-)

Spieleentwicklung als neue Ausrichtung

Regelrecht in den Vordergrund, drängte sich unsere neue Sparte "Spieleentwicklung". Bereits 2016 haben wir mit Mystic Cats – Bingo, erste Versuche in dieses Genre unternommen und seit heuer, arbeiten wir mit der Gameengine Unity. Dabei überraschte es uns selbst, wie schnell wir mit der neuen Oberfläche zu Recht kamen. Immerhin war es Neuland für uns. Doch mittlerweile haben wir zwei Unity-Projekte in Arbeit, wobei eines davon, schon einen sehr weiten Entwicklungsprozess erreicht hat. Im neuen Jahr, ist die Veröffentlichung von Mystic Cats – Invasion geplant, sowie der Early Access bei Great Pizzatown. Und im Hinterkopf haben wir bereits Ideen, für weitere Spieleprojekte. Vor allem deshalb, weil wir demnächst auch Spiele mit einer 3D-Landschaft erstellen werden. Weiter unten, könnt ihr zwei Screenshots aus unseren Gehversuchen sehen.

Was wird aus dem Webdesign?

Obwohl unser Fokus derzeit auf der Entwicklung von PC Spielen liegt, so wird auch der Webdesign-Sektor nicht vernachlässigt. Laufende Projekte werden natürlich weiterhin betreut und gewartet. Allerdings haben wir nun keine kompletten Angebote mehr, sondern gehen zurück zur kundenspezifischen Auftragserfüllung. Wir wollen dabei, so flexibel wie möglich sein und unseren Kunden das Beste bieten.

Windows 10 Apps

Da das mobile Betriebssystem Windows 10 Mobile sich leider nicht wie erhofft durchgesetzt hat, werden wir unsere Bemühungen für neue Apps zwar nicht einstellen, aber etwas zurückfahren. Dadurch werden Kapazitäten für unsere übrigen Projekte frei. Dies gilt besonders für die Desktop-Variante von Windows 10. Hier streben wir sogar an, die entwickelten Spiele im Windows Store zu veröffentlichen.

Blogerweiterung

Und zum Abschluss, noch ein paar Worte zu unserem Blog. In der Vergangenheit haben wir hauptsächlich über unsere eigenen Projekte usw. geschrieben. Okay, ein Hausblog ist ja gerade dafür gut. Aber wir hatten immer das Gefühl, dass etwas fehlt. Und während wir eigene Spiele entwickeln und dabei die Plattformen indiedb, sowie itch.io durchforsten, entdecken wir regelmäßig etliche Indie-Projekte, welche einen echten Spaßfaktor bieten. Und zu erwähnen wäre auch, die Liebe zum Detail. Deshalb möchten wir in Zukunft (geplant ist alle 2 Monate), einen kleinen Artikel über andere Spiele schreiben, die wir auf den erwähnten Plattformen gefunden haben. In den meisten Fällen, handelt es sich um eher unkonventionelle Spiele. Mainstream untypisch sogar. Aber durchaus spaßig :-) Und abgesehen davon, ist es gerade in der Indie-Szene wichtig, bekannt zu werden. Und auf beiden Plattformen, findet man manchmal wahre Schätze, die man vielleicht sonst, nicht zu sehen bekommt.

Abschließend noch zwei kleine Screenshots aus unseren ersten 3D-Tests. Die Objekte und Texturen wurden dabei von uns erstellt. Zugegeben, noch lange nicht perfekt, aber zum herumprobieren vollkommen ausreichend :-)




Tja, das war´s dann auch schon mit dem kleinen Rück- bzw. Ausblick. Wir wünschen euch einen tollen und wundervollen Jahresausklang, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir lesen uns 2018 wieder.

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Aus der Entwicklung #9: Great Pizzatown – Sprachenupdate und Zutatenerweiterung


Sprachpakete

So wie Mystic Cats – Invasion, wird auch Great Pizzatown in den Sprachen Deutsch und Englisch erscheinen. Und dies wird bereits in der ersten Alpha-Demo vorhanden sein. Unser Fokus ist daher, auf die verschiedenen Texte gerichtet. Aktuell, wird jedes einzelne Textelement überprüft und übersetzt.

Während der Entwicklung, haben wir noch sehr viele textbasierte Schaltflächen verwendet. Diese werden nach und nach durch grafische Buttons ersetzt. In diesem Fall, ist eine Übersetzung natürlich überflüssig. Es sei denn, wir verwenden Tooltipps. Aber dies ist im Moment noch nicht angedacht.

Zutatenerweiterung

Aktuell sind noch relativ wenige Zutaten verfügbar. Gerade mal 3: Tomaten, Zucchini und Champignons. Ja, wir wissen. Das ist nicht viel. Aber keine Sorge, die Liste wird gerade erweitert. Im neuen Jahr, werden wir neue Screenshots veröffentlichen, wo viele überarbeitete Elemente zu sehen sein werden.

Montag, 18. Dezember 2017

Großprojekt: Great Pizzatown


Obwohl es in den letzten Monaten sehr ruhig um unsere Projekte geworden ist, so haben wir dennoch im Hintergrund fleißig gewerkelt. In den sozialen Medien, teilten wir zwar immer wieder ein paar Informationen, aber nichts Konkretes. Es gab ja auch noch nichts Handfestes. Aber das möchten wir heute ändern, denn es gibt eine Menge zu berichten!

Beginnen wir doch gleich mal bei unserem zweiten Spiel. Wohlgemerkt, dem aktuell größten Projekt.

Unter dem Namen – Great Pizzatown – arbeiten wir an einer 2D-Wirtschaftssimulation für den PC. Das Spielprinzip ist dabei sehr einfach gehalten: Du gründest eine kleine Pizzeria und machst deine Gäste mit der beliebten Speise glücklich :-) Kaufe oder miete ein Lokal, statte es mit verschiedenen Einrichtungsgegenständen aus und kreiere deine Wunschpizzen. Dabei stellst du Mitarbeiter ein und kümmerst dich um das Marketing.

Im aktuellen Entwicklungsstadium, sind folgende Features bereits vorhanden:
  • Lokal kaufen/mieten
  • Lokal einrichten
  • Mitarbeiter einstellen
  • Werbeflyer verteilen
  • Pizzen kreieren und in die Speisekarte aufnehmen
1. Entwurf der Lokalansicht

Dies sind erst die aktuellen Features. Die Liste wird natürlich laufend erweitert und aktualisiert. Für die Zukunft, ist folgendes geplant:
  • Radio-, TV-, Zeitungs- und Internetwerbung, sowie Social Media als weitere Marketingmaßnahmen
  • Mitarbeiterfortbildung
  • Gästezufriedenheit und Speisenqualität
  • Größere und mehr spielbare Städte
Eine erste spielbare Demo, möchten wir zwischen Jänner und März 2018 veröffentlichen.

Alle Informationen zum Spiel, findet ihr hier im Blog, oder exklusiv auf unserer IndieDB-Seite.


Was gibt es sonst noch?

Obwohl wir Great Pizzatown entwickeln, so ist auch Mystic Cats – Invasion nicht vernachlässigt worden. Im Moment wird verstärkt an den grafischen Elementen gearbeitet, welche nach und nach, in das Leveldesign einfließen. Außerdem experimentieren wir mit neuen 3D-Elementen. Da dies für uns Neuland ist, dauert gerade dieser Prozess etwas länger. Aber wir sind zuversichtlich und gehen davon aus, dass wir bis Mitte Februar 2018, über neues Bildmaterial verfügen.

In diesem Sinne, wünschen wir euch einen tollen Start in die letzte Weihnachtswoche ;-)

Freitag, 7. Juli 2017

Aus der Entwicklung #8: Mystic Cats – Invasion, neue Blöcke


Wie es sich für einen Plattformer gehört, muss es die Möglichkeit geben, Gegenstände zu sammeln und zu verwenden. Wir haben bereits eine erste Version unserer "Pfotenblöcke" fertig und dazu auch gleich ein passendes Goodie.

Aktuell entspringt diesem Block, ein noch ziemlich hässlicher "Sturzhelm". Mit diesem kann unser Kater bzw. unsere Katze, schon einige Blöcke zerstören.


Wenn wir nun von unten, einen dieser Ziegelblöcke anstoßen, dann zerplatzen diese regelrecht und verschwinden. Zugegeben, die Animationen sind noch nicht perfekt, aber für einen ersten Test sind sie ausreichend. :-)

In diesem Sinne, wünschen wir euch noch ein schönes und sonniges Wochenende.